Sonntag, 30. August 2009

Treppenkarte

Da das Wetter bei uns heute ein klein wenig wankelmütig ist, konnte ich mich ohne schlechtes Gewissen dem Basteltisch widmen, auf dem sich noch so einige unvollendete Werke türmten. Eins davon war diese Treppenkarte, die es jetzt endlich bis zur Vollendung geschafft hat :-)

Für den Text hab ich das folgende Tag dazu gebastelt - auf der Karte selbst ist ja immer 'n büschn wenig Platz und auf die Rückseite schreiben wollte ich nich ...
Hier nochmal komplett:

Jetzt werd' ich schnell zurück an den Schreibtisch huschen, damit die anderen unfertigen Sachen auch endlich aufhören zu plärren ;-) So'n Wochenende hat eindeutig zu wenig Stunden ...
Liebe Grüße - Eure Bine


Montag, 24. August 2009

Kärtchen auf die Schnelle


Für eine Geburtstagsparty am Wochenende brauchte ich noch schnell ein Kärtchen und diese Form wollte ich schon immer mal ausprobieren.

Beim ersten Mal hab ich mich spontan verfalten (man sollte sich halt doch ab und zu mal eine Anleitung mit Maßen ausdrucken ;-) Aber beim zweiten Mal hat es dann gepasst.



Lieben Dank für's Schauen und liebe Abendgrüße
Eure Bine

Samstag, 22. August 2009

Türschild & Geburtstagskalender

Das folgende Set hab ich für mein liebes Bastelschwesterchen Doreen zum Geburtstag gewerkelt.

Ein Schild für ihr Bastelreich:

Links ein Notizblock und in der Schachtel ist der Geburtstagskalender drin:




Die einzelnen Blätter sind ausgestanzt, anschließend beklebt und dann mit einer kleinen Kette zusammengebändelt:

Hier nochmal das Innenleben:


Lieben Dank für's Schauen und liebe Grüße
Eure Bine

Mittwoch, 12. August 2009


Da bin ich wieder mit einem neuen Kärtchen. Ich hab mir endlich mal Distress-Kissen zugelegt und deshalb hier erstmal jede Menge gewischt. Außerdem wollte ich mal einen etwas verspielteren Look ausprobieren ... aber ich übe noch ;-)



Außerdem wollte ich mal wieder eine etwas andere Kartenform werkeln und bin bei einer Raus-Zieh-Karte gelandet. Die Schrift auf dem "Auszug" hab ich auch mit Distress gestempelt. Und dadurch, dass die Kissen so nass sind, sieht es am Ende fast aus, wie mit Tinte geschrieben. *find*



Ich persönlich find's ja toll, wenn die Stempelabdrücke so komplett Ton-in-Ton coloriert sind (ich hab extra nicht "ausgemalt" geschrieben - frau muss sich endlich mal an die Fachvokabeln gewöhnen ;-) Ich hab dann nur immer Bedenken, es könnte zu eintönig wirken - aber so mit buntem Hintergrund passt es ganz gut, find ich. .... (Ich seh gerade, dat Blümeken braucht noch nen Punkt inne Mitte ... hätt se ja och mal bescheid sagen können ... tzzzz)


So, und hier noch mal das "Gesamtkunstwerk" - ausgeklappt und ausgezogen:


Ich wollte eigentlich gar nicht so viel drumrumsabbeln ;-) - aber wer mag, kann ja auch nur Bildchen kiecken, wa?

Danke für's Schauen und liebe Grüße - Eure Bine

Dienstag, 4. August 2009

Noch 'ne Schachtelkarte mit Steh-auf-Blümchen


Ich fand diese ganz andere Kartenform so klasse, dass ich gleich noch eine basteln musste :-)

Natürlich wieder mit entsprechender Mini-Faltkarte, damit sie nicht so leer daherkommt:


Und hier nochmal die Rückseite:


Vielleicht findet Ihr die Idee ja genauso toll wie ich und habt Lust bekommen, sie nachzubasteln :-) Ich wünsch' jedenfalls schon mal viel Spaß dabei.
Lieben Dank für's Schauen! - Eure Bine